Montag, 26. Oktober 2015

Video-Tag: YouTube/ Blog Name

Heute wieder ein Tag. Ich habe im Moment richtig Spaß daran. Diesmal habe ich euch meinen YouTube bzw. Blog Namen in Büchern gezeigt. Die Namen sind ja identisch, passt also insgesamt recht gut. Ich bin gespannt, was ihr zu den Büchern sagt. 


Samstag, 17. Oktober 2015

Video-Tag: Herbst

Heute habe ich wieder ein Tag-Video für euch. Sehr interessante Fragen und eine sehr bunte Mischung an Büchern. So ziemlich für jeden Geschmack dürfte da etwas dabei sein.



Ich hoffe es gefällt euch und bin wie immer sehr gespannt auf eure Meinung zu den Büchern.

Bis bald
Eure Vicky

Freitag, 9. Oktober 2015

Lesemonat September 2015

Ein trauriger Monat mit viel Arbeit und wenig Freizeit, also noch weniger Lesezeit. Dafür habe ich nur großartige Bücher genossen. Aber seht selbst...



Wie war euer Monat? Was haltet ihr von meiner momentagen King-Phase-Extrem?

Mittwoch, 7. Oktober 2015

Rezension: Stephen King - Finderlohn

Reihe:  Bill Hodges Teil 2
ISBN-13:  978-3453270091
Verlag: Heyne
Seiten: 544 beim Hardcover
Erstveröffentlichung: 08.09.2015
Morris ist ein Literaturfanatiker, vor allem wenn es um den Autor John Rothstein geht. Weil der Autor jedoch seine Lieblingsgeschichte nicht so erzählt hat, wie Morris es sich wünschte, entwickelt er einen perfiden Plan. Er bricht bei dem Schriftsteller ein und entdeckt jede Menge unveröffentlichtes Material. Morris kann nicht anders und stiehl die Manuskripte. Vorher jedoch bringt sein Wahn und Fanatismus ihn dazu den brillanten Autor zu erschießen. Unglücklicherweise kann er sich jedoch nicht auf die neu entdeckten Geschichten stürzen, sondern wird für ein anderes Verbrechen für mehrere Jahrzehnte ins Gefängnis gesteckt.
Peter macht bei einem Spaziergang eine für ihn lebensverändernde Entdeckung - ein Koffer voller alter Notizbücher und jede Menge Geld. Was soll er damit machen? Soll er mit dem Geld seiner Familie helfen? Soll er die Polizei informieren? Was sind das für Bücher?
Zwei Protagonisten, die eine gewisse Ähnlichkeit aufweisen und doch unterschiedlicher nicht sein könnten. Ihre Liebe zu Literatur und John Rothsteins Geschichten bringt sie schließlich zusammen - doch dieses Zusammentreffen dürfte nicht gut verlaufen...
Als ein großer Stephen King Fan und nach meiner Begeisterung von Mr. Mercedes musste ich das Buch einfach so schnell wie möglich (also direkt nach dem Erscheinen) lesen. Meine Erwartungen waren sehr hoch und wurden absolut erfüllt. Wenn auch nicht übertroffen.
Ein Zitat, das meine Meinung perfekt zum Ausdruck bringt. Seite 389: „Großartig. Regelrecht fantastisch sogar.“

Montag, 5. Oktober 2015

Neuezugänge September 2015

Meine neuen Schätze diesen Monat gibt es "nur" in Videoform. Ich hoffe es gefällt euch und ihr könnt auch etwas Neues entdecken. Mich würde es natürlich sehr interessieren, ob ihr meine unbekannten Bücher schon kennt und was ihr dazu zu sagen habt.


Donnerstag, 1. Oktober 2015

Video-Tag: SUB Erwartungen

Ein Tag mit 10 abwechslungsreichen Fragen und einer sehr sehr bunten Auswahl aus meinem SUB. Fast alle Genre und Farben vertreten.


Konnte ich euch vielleicht auf einige Schätze neugierig machen oder möchtet ihr mir Tipps zu meinen gezeigten Büchern geben? Welches sollte ich als nächstes verschlingen?